Dänische Jungennnamen in 2015

Dänische Jungennnamen in 2015

Wie „angedroht“ ist hier die Liste der beliebtesten Namen, die dänischen Eltern ihren neugeborenen Jungen im vergangen Jahr gegeben haben. Wie die letzten fünf Jahre wurden auch in 2015 die meisten Kinder auf den Namen „William“ getauft. Auch wie im letzten zwei Jahre teilen sich „Noah“ und „Lucas“ die nachfolgenden Plätze.

1. William
2. Noah
3. Lucas
4. Emil
5. Oliver
6. Oscar
7. Victor
8. Malthe
9. Alfred
10. Carl
11. Frederik
12. Elias
13. Magnus
14. Valdemar
15. Villads

Im Vergleich zu den Vorjahren hat sich also nicht viel getan. Aber wenn man 30 Jahre zurückgeht, findet man im Jahre 1985 viele klassische nordische  Männernamen.

1. Martin
2. Christian
3. Kasper
4. Morten
5. Thomas
6. Michael
7. Jesper
8. Anders
9. Rasmus
10. Jacob

Habt ihr irgendwelche nordischen Männernamen, die ihr besonders schön findet? Mir gefällt natürlich der siebte am besten! 😉

(Datenquelle: Dänisches Amt für Statistik, www.dst.dk)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.